Flughafen Mallorca

Flughafen Mallorca - Aeropuerto de Son Sant Joan

Der internationale Flughafen von Mallorca (Aeropuerto de Son Sant Joan) ist einer von drei internationalen Verkehrsflughäfen der Balearen. Weitere Flughäfen gibt es auf den Baleareninseln Ibiza und Menorca. Der Aeropuerto de Son Sant Joan liegt ca. 8 km östlich von Palma und ist der drittgrößte Flughafen Spaniens. Die maximale Beförderungskapazität beträgt zur Zeit ca. 25 Millionen Fluggäste im Jahr. Eröffnet wurde der Flughafen im Jahr 1960. Die Terminals des Flughafen von Mallorca wurden in den Jahren immer weiter ausgebaut und modernisiet. Der Weg von der Eingangshalle bis zu den Terminals ist recht weit, deshalb bietet der Flughafen Mallorca Transportbänder, damit man die weiten Wege nicht laufen muss. Der Flughafen Mallorca zählt zu den größten Spaniens was die Beförderungskapazität angeht. Weitere Informationen über den Flughafen Mallorca erhalten Sie unter: www.aena-aeropuertos.es

Gesamtgrundfläche des Flughafens: ca. 6,3 km²

Gesamtgrundfläche der Terminals: ca. 250.733 m²

Gesamtfläche des Frachtzentrums: ca. 6.000 m²

Flughafen Aeropuerto Son Bonet

Es gibt noch einen kleinen Flughafen auf Mallorca, nämlich den Flughafen Son Bonet im Gemeindegebiet von Marratxi im Ortsteil Es`Pont d`Inca ca. 4 Kilometer von Palma entfernt. Den Flughafen Son Bonet auf Mallorca gibt es bereits seit 1916. Er war der erste Flugplatz auf Mallorca und wurde 1920 als Aeròdromo de Mallorca in Betrieb genommen. Heute wird der Flughafen Son Bonet von der Zivilluftfahrt genutzt und ist Stützpunkt des Aero Club Mallorca (ACM).

Das Inselradio

Werbung