Autovermietungen auf Mallorca

Mietwagen und Leihwagen Mallorca

Die Insel Mallorca kann sehr gut mit einem Mietwagen erkunden, man nahezu alle Orte der Baleareninsel mit dem Leihwagen erreichen. Noch dazu ist es eine sehr bequeme Art der Inselerkundung. Auch kommt man schnell von einem Punkt der Insel zu einen anderen, was natürlich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist, aber man ist dann lange nicht so flexibel wie mit einem Leihwagen. Und es gibt auch einige Strecken bzw. Orte auf der Insel die kein öffentliches Verkehrsmittel anfährt.

Die Kosten für Mietwagen sind von Vermieter zu Vermieter stark unterschiedlich. Um einen günstigen Mietpreis zu erhalten empfiehlt es sich die Preis evtl. schon von Deutschland aus zu vergleichen. Die spanischen bzw. mallorquinischen Mietwagenanbieter haben oft sehr günstige Preise und auch gute und neue Mietwagen. Ein intensiver Vergleich lohnt sich auf jeden Fall. Häufig kann man beim vergleichen einge Euro sparen. Bitte denken Sie auch daran immer die passende PKW Versicherung mit abzuschließen.

Wir haben gute Erfahrungen gemacht mit:

  • Car del Mar
  • Sunnycars
  • Sixt
  • Hertz
  • Hasso

 

Hinweis: Zum mieten eines Fahrzeuges benötigen Sie einen Führerschein und einen gültigen Personalausweis. Bei den meisten Autovermietern auf Mallorca müssen Sie entweder eine Kaution hinterlegen oder eine Kreditkarte vorweisen. Das Mindestalter für den Mieter beträgt in den meisten Fällen 21 Jahre und man sollte länger als zwei Jahre im Besitzt des Führerscheins sein.

Werbung

CarDelMar - Ich fahr' im Urlaub!

Versicherung

Versicherung eines Mietwagen auf Mallorca

Um allen Eventualitäten bzgl. Versicherung und Deckungssummen aus dem Weg zugehen, empfehlen wir Ihnen eine Zusatzhaftpflichtversicherung abzuschliessen. Diese Zusatzversicherung erhalten Sie in fast jedem Reisebüro. Oder Sie können sich auch im Internet darüber erkundigen und diverse Versicherer vergleichen. Kfz Versicherungen online vergleichen ist ein gutes Mittel um evtl. über den Vergleich bares Geld zu sparen.

Keine Gedanken müssen sich die jenigen von Ihnen machen die in Deutschland abgeschlossene Verträge über einen Mietwagen mit einer Sonderklausel (Mallorca-Police) besitzen. Die Mallorca-Police besagt, dass der Versicherungs- nehmer im Rahmen einer zeitlich begrenzten Automiete im EU-Ausland versicherungsmäßig wie in Deutschland gestellt ist, falls die vor Ort abgeschlossene Versicherung eine zu geringe Deckungssumme aufweist.

Also bitte denken Sie immer an die entsprechende Absicherung bzw. Versicherung bevor Sie mit dem Mietwagen auf Mallorca starten.

Werbung

holidayautos.de

Das Inselradio

Werbung


Holzbuchstaben online bestellen
Der Gas Preisvergleich hilft Geld zu sparen