Mallorcas Weingüter

Edle Tropfen von Mallorcas Weingütern

Auf Mallorca hat der Weinanbau eine lange Tradition und man findet viele Winzer und Winzerfamilien auf der Baleareninsel. Das Blut der Erde, wie es in einem Lied von Udo Jürgens heist (allerdings geht es dort um griechischen Wein), wird seit einigen Jahren mit viel Erfolg von Mallorca aus in die ganze Welt verkauft. Auf der Baleareninsel gibt eine große Anzahl an guten Weinen, Weingütern und Winzern. Der mallorqinische Wein gelang zu immer mehr Anerkennung in der Weinszene und die Tropfen von der Insel werden auch immer besser.

Es gibt einige bekannte und schon seit vielen Jahren geschätzte Weingüter, aber es kommen auch immer mehr junge Winzer dazu die sich in der Branche einen Namen machen. Wir möchten Ihnen hier einige der malloqinischen Weingüter vorstellen. Der Anbau von Wein ist auf zwei Weinanbauzonen verteilt. Die eine findet man um Binissalem (Santa Maria del Camí, Consell, Binissalem, Santa Eugènia, Sencelles)  und die andere im Osten der Insel im so genannten Pla i Llevant (mit Manacor, Felanitx, Porreres, Petra).

Weingut Miguel Gelabert

Miguel Gelabert ein Meister unter den Weinbauern

Ort: Manacor

Info: Die Weine des Herrn Miguel Gelabert gab es zu Anfang nur in seinem eigenen Restaurant Cas Patró zu verköstigen. Der reinsortige Muscat aus seinem Haus wurde 1993 zum besten Weißwein in ganz Spanien gewählt. Miguel Gelabert baut in seinem Weingut einen hervorragenden reinsortigen Riesling an. Die Anbaufläche beträgt ca. 35 Hektar, verteilt auf 5 Weingüter.

Adresse: C/ Sales, 50 – 07500, Manacor, Mallorca (Illes Balears) - Tel.: 971 82 14 44 - Fax: 971 59 64 41

Weingut Hereus de Ribas

Hereus de Ribas eines der ältesten Weingüter

Ort: Consell

Info: Das Weingut Finca Ca'n Ribas in der Gemeinde Consell liegt 155 m über dem Meeresspiegel, wurde im Jahre 1711 erstmals erwähnt und ist damit eines der ältesten Weingüter die noch produzieren. Das Anbaugebiet mit seinen ca. 40 Hektar zählt zu den besten der Baleareninsel. Die durchlässigen Stein- und Kiesböden mit lockerem Sandanteil bieten beste Drainageeigenschaften. Die Weinstöcke bringen einen durchschnittlichen Ertrag von ca. 1,5 Kg und das durchschnittsalter der Reben beträgt 45 jahre bei einheimischen und 20 Jahre bei den internationalen Rebsorten. Angebaut werden Prensal Blanc, Chardonnay, Viognier, Moscatel als weiße Sorten und folgende rote Sorten Mantonegro, Gargollassa, Callet, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot. Eine gute Lage produziert bei entsprechend fachkundiger Behandlung auch gute Weine und so ist es bei Hereus de Ribas. Die beiden Schwestern Joana und Antonia Oliver führen die Traditionsbodega, die sie von ihrem Vater geerbt haben sicher in seinem Sinne weiter. Ein Ziel ist die Umstellung auf komplett ökologischen Weinanbau.

Adresse: Cami de Muntanya 2 - 07330 Consell Mallorca - Tel.: 971 622673 - Fax: 971 622746

Weingut Antonio Nadal

Antonío Nadal Ros der Weinzauberer

Ort: Binissalem

Info: Das Weingut befindet sich auf der Finca Son Roig in Binissalem. Die Anbaufläche umfasst ca. 27 Hektar. Der Tres Uvas Reserva van Antonio Nadal wurde im Jahr 1989 als Wein des Jahrzehnts ausgezeichnet. Das Weingut betreibt heute seine Tochter Maria Magdalena Nadal Estela, Sie ist Önologin, Weinabfüllerin und Weinverkäuferin in einer Person. Sie hat die Geschäfte des Weinguts im Jahr 2000 übernommen als Ihr Vater Antonio Nadel plötzlich an Krebs verstarb. Die Jahresproduktion der Bodega umfasst etwa 50.000 Flaschen davon sind rund 40.000 Flaschen Rotwein. Da die Qualität der produzierten Weine noch immer hervorragend ist, ist auch die Nachfrage entsprechend und so bekommt man die Weine im normalen Handel kaum zu kaufen. Wer den Wein der Bodega genießen möchte sollte sich auf den Weg zur Finca Son Roig machen, denn dorthat die Chefin bestimmt noch die ein oder andere Flasche vorrätig. Magdalena Nadal bevorzugt mallorquinische Sorten wie z.B. Manto Negro, Monastrell, Callet und Temranillo. Die Weine haben wohl durch den besonderen Boden einen hohen Alkoholgehalt (14 und 14,5 Prozent). Der Weinbau hat auf der Finca Son Roig eine lange Tradition und schon Erzherzog Ludwi Salvator (1847-1915) hat das Weingut in seinen Aufzeichnungen erwähnt.

Adresse: Finca Son Roig. Camino Son Roig, s/n, 07350 Binissalem - Tel.: 971 451146 - Fax: 971 712636

Weingut Miguel Oliver

Frauenpower auf dem Weingut Miguel Oliver

Ort: Petra

Info: Die Gründung der Bodega geht auf das Jahr 1912 zurück. Der Gründer war Simon Oliver und nun gibt es die erlesene Weinkellerei Miquel Oliver schon seit 100 Jahren in Petra. Heute wird das Weingut in vierter Generation von Pilar Oliver geleitet. Das Weingut erhielt in den vielen Jahren unzählige Preise und brillante Bewertungen für Ihre Weine. Im Weinführer La Guía Penin de los Vinos de Espana 2012 erhielt der Ses Ferritges stolze 92 Punkte. Vor allem die besonderen weißen, der Muscat und der Gran Chardonnay haben Starpotenzial. Aber auch die roten wie der Mont Ferrux der von den Weinbergen um Arta stammt ist eine Empfehlung wert. Die Jahresproduktion des Weinguts umfasst ca. 250.000 Liter, davon entfällt der Großteil auf die Rotweine. Einen kleinen französischen Einfluss kann die Chefin nicht leugnen, denn Sie hat drei Jahre auf verschiedenen französischen Weingütern gearbeitet.

Adresse: Vinyes i bodegues - Carrer Font, 26 - 07520 Petra - Tel.: 971 561 117

Das Inselradio

Werbung