Pueblo Espanol

Das spanische Dorf (Pueblo Espanol) mitten in Palma

Wir möchten Ihnen hier eine weitere Sehenswürdigkeit von Mallorca oder besser von Palma vorstellen. Wir finden das Pueblo Espanol ist ein ganz besonderer Ort. Sie finden das Pueblo Espanol, westlich der Altstadt von Palma und nur ca. 500 m vom Paseo Maritimo entfernt.

Der spanische Architekt Fernando Chueca Goitia hat sich mit dem Pueble Espanol ein herzenwunsch erfüllt. Er wollte und hat über der Bucht von Palma ein Archtikturmuseum mit originalgetreuen Nachbauten bedeutener Gebäude aus ganz Spanien, allerdings in etwas kleinerem Format errichten. Das Gelände hat eine Größe von ca. 26.000 qm und beherbergt 22 Gebäude.

Dadurch das in dem Bereich kein Autoverkehr statt findet und er umgeben von einer dicken Mauer fasst von der normalen Welt abgeschlossen ist, hat man den Eindruck sich in einem separaten mittelalterlichen Ort zu bewegen. .

In manchen der Gebäude Geschäfte, meist kunsthandwerkliche untergebracht was den Charme des Ortes noch einmal verstärt und ihn auch lebendiger wirken lässt.

 

Es gibt insgesamt 22 Nachbauten:

1. Puerta de Bisagra (Toledo) - Haupteingang zur Altstadt von Toledo, 1550

2. Patio de Carlos V (Toledo) - Klausurräume des Dominikanerklosters von San Pedro, 16.Jh.

3. Cristo de los Faroles (Cordoba) - Kapuzinerkloster in Cordoba

4. Baños Arabes (Granada) - erbaut nach dem Vorbild der röm. Bäder in der Alhambra

5. Patio de los Arraynes (Granada) - Patio im königlichen Palast der Alhambra

6. Casa Canaria (Teneriffa) - kanarisches Wohngebäudeaus La Laguna königlicher Palast der Alhambra.

7. Ermita de San Antonio de la Florida/Madrid - kleine Kapelle, 1732, Kuppel 1789 von Goya

8. Das Haus von El Greco (Toledo) - Haus/Museum des griech. Malers, 1911

9. Plaza de Santa Maria (Burgos)

10. Palacio de la Diputación (Barcelona) - 1416, freischwingende Treppe, gotische Galerie

11. Iglesia de S. Felix de Torralba de Ribota (Calatayud) - 1367, aragon. Mudejar Stil

12. Torre de Santa Catarina (Valencia) - 6-eckiger, 49 m hoher Turm

13. Plaza Mayor - typischer spanischer Stil von Dorfplätzen

14. Ayuntamento/Rathaus (Vergara) - Beispiel baskischer bürgerlicher Bauten

15. Calle Mayor - Hauptstrasse im typ. spanischem gotischen Stil

16. Torre del Oro (Sevilla) - Anfang 13.Jh., Beispiel einer "Almohades"-Festung

17. Plaza de Luis Vives - katalanische und aragonesische Bauten

18. Barrio Andaluz - Häuser aus Malaga, Cadiz Plaza Mayor

19. Ermita del Cristo de la Luz - ehemalige Moschee, 999

20. Puerta de Toledo - 1328, Mischung aus got. und maurischem Stil

21. Patio Cervantino - Nachbau der "la posada del mar"

22. Casa de los Maldonado (Salamanca) - bürgerlicher Stil Ende des 16.Jhs

Das Inselradio

Werbung